In Wasserschutzgebieten der Schutzzone II werden besondern hohe Anforderungen an Schacht und Rohrleitung gestellt.

Dieser Gewässerschutz kann durch den Bau von doppelwandigen Kanal- und Schachtsystemen erreicht werden.

ENKE bietet hierfür grundsätzlich zwei verschiedene Ausführungen an:

  • Doppelrohrschacht mit offenem Gerinne
  • Doppelrohrschacht mit geschlossenem Gerinne




Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung