Für die Speicherung von Trinkwasser ist der Werkstoff GFK bestens geeignet. Einerseits erfüllt er die Trinkwasserverordnungen, andererseits besticht er durch sein geringes Gewicht und seine statische Belastbarkeit.

  • chemische Beständigkeit
  • problemlose Reinigung
  • wenig Ablagerungen

ENKE-Trinkwasserbehälter bestehen in der Regel aus einer Bedienkammer mit allen notwendigen Armaturen, Pumpen und Prüfvorrichtungen und dem eigentlichen Trinkwasserspeicher.

 

 

zurück

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung